Irland Mai 2013, Kerry Way Teil 10/10, Skellig Islands

Ein absolutes Highlight. 12 km vor der Küste liegen die Skellig Islands. Die kleinere ist ein Vogelschutzgebiet. Tausende von Basstölpel brüten dort. Auf der größeren Skellig Michael, haben im Mittelalter Mönche ein Kloster erbaut. Die Hütten sind aus Steinen geschichtet und sehen wie Bienenkörbe aus. 670 Steinstufen führen vom Anleger aus hoch. Das Wetter ist fantastisch. Ich habe einfach Glück, in diesem Jahr konnten die  kleinen Boote erst viermal die Skelligs anfahren. Auch diesmal ist die Dünung beträchtlich und wir werden ganz schön nass.